Indien – „Wissenschaft vom Leben“

Ayurveda ist eine Gesundheitslehre aus dem indischen Kulturbereich, es soll die Gesundheit und das geistig, seelische Wohlbefinden stärken.Im Ayurveda ist alles aus den fünf Elementen zusammengesetzt: Äther, Luft, Feuer, Wasser, Erde.

 

Ebenso besitzt jeder Mensch von Geburt an eine bestimmte Dosha Konstellation, welche den eigenen Körper reguliert: Vata, Pitta oder Kapha. Kommt diese Konstellation ins Ungleichgewicht, können körperliche und seelische Beschwerden auftreten.

 

Ölmassagen sind im Ayurveda ein fester Bestandteil der täglichen Körperpflege. Bereits vor 2000 Jahren wurden in der Charaka Samhitadie Qualitäten einer Ölmassage beschrieben: der Körper wird fester und geschmeidiger, widerstandsfähiger gegen Belastung und Bewegung.

 

Am Anfang jeder Ölmassage wird Dein Dosha bestimmt und das jeweilige Basisöl (Sesam = wärmend, Sonnenblumenöl = kühlend) sowie das Dosha ausgleichende Kräuteröl ausgewählt.

 

 

Körper mit Marmapunktmassage

75 Min. /  65.– €

                                

Fuß und Beinmassage mit Kaash Schalen

55 Min. / 45.- €         

                                                                        

 Oberkörper, Kopf und Gesichtsmassage

 45 Min. / 39.– €