Australien

R.E.S.E.T
Balancierter Kiefer - Balancierter Körper

PHILIP RAFFERTY erarbeitete und erforschte über Jahre dieses sanfte Balancesystem, das die Kiefermuskulatur entspannt und das Kiefergelenk ausgleichen kann. 

Wer kennt die Redewendung nicht?
Da muss ich die Zähne zusammen beißen..

Anspannungen, Emotionen und Stress verspannen die Kiefermuskeln und das Kiefergelenk. Dieser Teil des Kopfes hat über Skelett, Muskelstränge, Nerven- und Energiebahnen (Meridiane) Einfluss auf fast alle Bereiche unseres Körpers, einschließlich der Hydration. Durch das energetische ausbalancieren der Kopfregion können Verspannungen losgelassen und der ganze Körper positiv beeinflusst werden, zum Beispiel bei:

Migräne 
Kopfschmerzen 
Rücken und Nackenbeschwerden
Tinnitus und Ohrgeräusche
Kieferknacken
Zähne knirschen 
Nebenhöhlenschmerzen
Lernprobleme
und vielem mehr